Tomaten-Bohnen Eintopf

(ergibt zwei Portionen)

Ich möchte nicht bei jedem Rezept schreiben „super schnell“, aber das ist es einfach! :-). Das Gericht macht sehr satt (was man vielleicht gar nicht glauben kann). Besonders gut finde ich, dass das Rezept komplett ohne Salz auskommt und trotzdem sehr aromatisch ist.

Reichhaltig an:
Eiweiß, Vitamin B3/E, Kalium, Natrium, Kupfer

Zutaten:
● 2 Dosen weiße Bohnen (ca. 40og)
● 2  Tomaten
● 300g Tomatenmark
● 5-6 getrocknete Tomaten in Öl
● 3 EL Öl der getrockneten Tomaten
● 1 Zwiebel
● 1 Knoblauchzehe
● 1 EL Tahin
● 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
● Pfeffer nach Belieben

Zubereitung:
1. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und einen Topf mit 3 EL Öl der getrockneten Tomaten erhitzen und Zwiebel und Knoblauch kurz andünsten.
2. Die frischen & getrockneten Tomaten in kleine Würfel schneiden und mit dem Tomatenmark mit in den Topf geben.
3. Alle restlichen Zutaten mit in den Topf geben und für 10 Minuten bei mittlerer Hitze leicht köcheln lassen.
4. Alles anrichten und schmecken lassen. 🙂