Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mit dem Projekt begonnen ein eigenes veganes Kochbuch zu schreiben. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergangen ist. Ich hätte im Leben nicht daran gedacht, dass solch ein augenscheinlich einfaches Projekt, so viel Zeit in Anspruch nimmt. Jetzt ist es endlich soweit und mein erstes Kochbuch mit über 80 schnellen veganen Rezepten „VEGAN AKTIV – get fit for life“ ist veröffentlicht! Warum wollte ich ein eigenes veganes Kochbuch veröffentlichen? Ich habe zahlreiche Kochbücher zu Hause, darüber habe ich in meinem Beitrag  „Meine TOP 4 Kochbücher“, berichtet. Aber keines bildet so wirklich dies ab, was ich mir selbst wünsche. Das war meine Motivation „VEGAN AKTIV – get fit for life“ zu schreiben. Mein Ziel ist es schnelle vegane Rezepte mit möglichst wertigen Zutaten zur Verfügung zu stellen. Das seht ihr auch an den bereits veröffentlichten Rezepten auf www.vegan-fit.com. Deshalb dachte ich mir „einfach selber machen“. Ich bin seitdem täglich um 5 Uhr aufgestanden, habe jeden Morgen an dem Buch gearbeitet und bin dann zur Arbeit. Am Nachmittag hatte ich dafür keine Zeit und am Abend war die Luft raus. In den 115 Seiten steckt deshalb viel Herzblut, Energie und Hirnschmalz. 🙂

Worum geht es im Kochbuch Vegan Aktiv?

VEGAN AKTIV ist nicht irgendein neues veganes Kochbuch. Es ist DAS vegane Kochbuch. Durch die schnell zuzubereitenden Rezepte gepaart mit Zutaten, welche sich in jedem gut sortierten Biomarkt finden, ist es für jedermann geeignet. Egal ob Sportler, Normalo oder Hobbykoch. Mit über 40 Rezepten, die überwiegend aus gekeimten Zutaten bestehen (mehr Infos zum Thema hier und im Vorwort des Buches) und dadurch eine sehr hohe Nährstoffdichte besitzen, ist jedes Rezept eine leicht verdauliche Sensation! Die Rezepte sind in drei Kategorien unterteilt: Hauptspeisen, Snacks und Drinks. Die Kategorien unterscheiden sich farblich. Dadurch ist direkt ersichtlich, in welchem Kapitel man gerade is(s)t. 🙂 Neben den veganen Rezepten finden sich auf den ersten Seiten Bezugsquellen für die Zutaten, Basics rundum das Thema „vollwertige vegane Ernährung“ und ausführliche Erklärungen zu Themen wie zum Beispiel: „Wieso gekeimte Samen gesünder sind“ oder „Warum sollte ich Bio-Lebensmittel verwenden?“. VEGAN AKTIV wird damit zum Ratgeber und zur Inspirationsquelle, speziell für Einsteiger, die sich mit dem Thema gekeimte Lebensmittel beschäftigen. Die Rezepte sind bewusst einfach gehalten um den Leser möglichst viel Freiheit zu lassen und seine Wunschzutaten mit einfließen zu lassen.

Ein Blick ins Buch. 🙂

Wo ist Kochbuch Vegan Aktiv erhältlich?

Ich habe mir absichtlich keinen Verlag gesucht, sondern das komplette Buch in Eigenregie erstellt und werde es auch alleine vermarkten. Ich kann mich gar nicht genug bei David und Jessi bedanken, die mir sehr mit dem Layout geholfen haben. VEGAN AKTIV ist als Print-on-Demand erhältlich. Das bedeutet, erst bei der Bestellung auf Amazon, wird das Buch gedruckt und versendet. Der Druck des Buches wird über die Amazon Tochter „CreateSpace“ abgewickelt. Diese Variante des Buchvertriebes ermöglicht  Autoren ihre Bücher zu veröffentlichen ohne dafür in Vorkasse treten zu müssen. Das war für mich die perfekte Plattform für die Erstellung meines veganen Kochbuches. Der Autor behält alle Rechte am Buch, welche ich bei einem Verlag hätte abtreten müssen. Durch die Möglichkeit des Print-on-Demand ist das Buch ausschließlich über Amazon bestellbar.

Daher bin ich umso mehr auf eure Hilfe angewiesen. Wenn ihr das Buch gekauft habt, würde ich mich riesig über eine Bewertung auf Amazon freuen. Diese ist maßgeblich für die Listung bei Amazon relevant. Nur so schafft es „VEGAN AKTIV – get fit for life“ auf Platz 1 und erreicht möglichst viele Personen.

Du bist dir nicht sicher ob das Buch etwas für dich ist?

Kein Problem! Melde dich einfach im VEGAN AKTIV Newsletter an und erhalte 3 Rezepte aus VEGAN AKTIV – get fit for life völlig gratis als PDF.

Ja, ich möchte die gratis Kostprobe als PDF! 


Dir gefällt dieser Beitrag? Ich würde mich über deine Unterstützung freuen!

donate