fbpx

info[at]vegan-fit.com

Neuer Kooperationspartner Dr.Sprout

Neuer Kooperationspartner Dr.Sprout

0 Comment

Wer ist Dr.Sprout?

Dr. Sprout Produkte werden aus gekeimten Samen hergestellt und basieren auf der langjährigen Forschungsarbeit von Dr. Föglein. Er ist Biologe und beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Erforschung der positiven Wirkweise von gekeimten Pflanzen auf die menschliche Gesundheit.

Zur Herstellung wird ein spezielles, eigens entwickeltes Keim- und Trocknungs-Verfahren benutzt. Die gekeimten Samen werden  innerhalb einer Stunde, schonend unter 42 °C auf ein Feuchtigkeitsgehalt von 2 % – 5 % getrocknet. Alle mikrobiologischen Prozesse werden gestoppt – die Samen erhalten eine lange Haltbarkeit. Sie haben Rohkostqualität und eine hohe Bioverfügbarkeit ist die Folge. Gekeimte Samen enthalten ein Vielfaches … READ MORE...

Mein pesönlicher veganer Speiseplan (5 Tage) | 2018

Mein pesönlicher veganer Speiseplan (5 Tage) | 2018

0 Comment

Veganer Speiseplan für 5 Tage

Ich hatte bereits in der Vergangenheit exemplarisch für 5 Tage meinen veganen Speiseplan veröffentlicht. Auf wiederholte Nachfrage, stelle ich euch meinen aktuellen veganen Speiseplan zur Verfügung. Was ich vorwegnehmen möchte: Das ist mein Speiseplan, der für mich funktioniert. Dem einen werden es zu viele Mahlzeiten sein, dem anderen zu wenig. Bitte nutzt den Speiseplan gern als Inispirationsquelle aber nicht als 1 zu 1 Nachahmung. 😉 Das geht meistens in die Hose. Was gab es diese Woche an veganen Rezepten? Mittags nehme ich häufig die Rester vom Vortag mit. Ist nichts mehr übrig, koche ich mir … READ MORE...

Veganen Camembert selber herstellen

Veganen Camembert selber herstellen

11 Comments

Wie ich bereits in dem Beitrag zu meinem neuem Pürierstab EAW M250 erwähnt habe, wollte ich veganen Camembert selber herstellen. Wer den Camembert von Happy Cheeze auf Cashewbasis probiert hat, weiß wie unglaublich geil dieser schmeckt. Leider ist der Camembert mit 150 g zu je 12,95 € sehr kostspielig. Der Preis ist bei dem Aufwand aber gerechtfertigt, dass seht ihr weiter unten bei der Zubereitung. Das war der Grund, warum ich selber den Käsemeister spielen wollte. Angefangen hat es damit, dass ich eine Alternative zu Happy Cheeze gesucht habe, um zu vergleichen, ob es günstigere Anbieter gibt. Dabei bin ich … READ MORE...