Vegane Karotten-Linsen Bällchen

Rezept drucken

Sehr aromatische und vielseitig verwendbare Karotten Linsen Bällchen. Ob pur, zum Salat, aufs Sandwich oder mit Kartoffeln/Reis als Beilage, auf jeder Party ein Hit und schnell zubereitet.

--------------------

Reichhaltig an:

Eiweiß, Beta-Carotin, Kalium, Magnesium  
Portionen
Stück
Zutaten
  • 360 g Möhren
  • 190 g rote Linsen
  • 4 EL Sesam
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 2 EL Johannisbrotkernmehl
  • 2 EL Kokosöl zum anbraten
  • nach Belieben Salz und Pfeffer
Portionen
Stück
Zutaten
  • 360 g Möhren
  • 190 g rote Linsen
  • 4 EL Sesam
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 2 EL Johannisbrotkernmehl
  • 2 EL Kokosöl zum anbraten
  • nach Belieben Salz und Pfeffer
Anleitungen
  1. Die Linsen nach Packungsbeilage kochen. Wenn sie fertig sind gut abtropfen lassen.
  2. Die Möhren fein raspeln und den Saft leicht ausdrücken und in einer Schüsse auffangen. Den Saft kannst du trinken, für das Rezept wird er nicht benötigt.
  3. Alles miteinander vermischen und mit den Händen kleine Bällchen formen.
  4. Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Bällchen von allen Seite schön gold-gelb anbraten.