Wie versprochen, hier meine aktuellen Lieblinge zum Thema vegane Kosmetik- und Pflegeprodukte.

alverde AQUA Gesichtswasser Meeresalge

IMG_7980Ich neige eher zu trockener Haut, vor allem im Winter und verwende das Gesichtswasser täglich, mindestens zweimal, morgens und abends. Nach der gründlichen Reinigung mit dem Waschgel, aus der gleichnamigen Serie, trage ich es mit einem Wattepad auf. Die Handhabung ist einfach, es ist sehr ergiebig und es nimmt Make Up Reste gut auf. Der Geruch ist angenehm, trotz des vorhandenen Alkohols. Wichtig für mich ist auch, dass es nicht brennt oder reizend ist. Anschließend benutze ich immer gerne noch eine Creme um möglichen Spannungsgefühlen entgegen zu wirken. alverde verspricht, durch die Anwendung des Gesichtswassers, viel und langanhaltende Feuchtigkeit durch einen Algenmix, Spurenelemente und Mineralien aus Meerwasser und ein klares und ausgeglichenes Hautbild. Geeignet ist das Gesichtswasser für normale & Mischhaut. Ich kann sagen, dass meine Haut sich definitiv besser anfühlt und auch klarer aussieht.

Inhalt: 200ml
Preis: 2,25€
Erhältlich: in dm-Drogeriemärkten

alverde Kajal Eyeliner

Veganer Kajal? Ja, dank alverde habe ich eine super Alternative gefunden. Ich verwende die Farbe 01 – schwarz fast täglich. Achtung, nicht alle Farbnuancen sind vegan. Er lässt sich

super einfach auftragen und die Deckkraft überzeugt absolut. Damit im Laufe des Tages keine unschönen Abdrücke entstehen, empfehle ich eine Base. Ich kombiniere dazu beispielsweise die Lidschatten-Basis, ebenfalls vegan, von alverde. Der Kajal ist aus Holz und lässt sich einfach und sauber anspitzen. Es lassen sich weiche feine Linien, ebenso gut wie breite dunklere Linien ziehen. Den alverde Kajal kann ich deshalb gut empfehlen. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt (alverde).

Inhalt: 1,5g
Preis: 1,75€
Erhältlich: in dm-Drogeriemärkten

alverde Ultra Sensitiv Körperlotion

IMG_7983Für empfindliche Haut ist die Körperlotion aus der Ultra Sensitiv Serie von alverde mein absoluter Favorit. Sie zählt bei dm zu der Spezialpflege. Die alverde Ultra Sensitiv Körperlotion ist frei von Parfüm, Farb- und Konservierungsstoffen, sowie ätherischen Ölen und Kräuterextrakten. Sehr praktisch finde ich persönlich den Spender. Ohne ständiges Auf und Zu, geht das eincremen doch ganz einfach und schnell. Die Creme selber hat eine gute, nicht zu flüssige Konsistenz und lässt sich gut verteilen. Sie zieht schnell ein, ist nicht rückfettend und hinterlässt eine samtig weiche Haut. Der Geruch ist angenehm, er verfliegt aber schnell wieder. Die Lotion wurde speziell für besonders empfindliche Haut vom Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. entwickelt. Enthalten ist unter anderem pflanzliches Glycerin für nachhaltige Feuchtigkeit. Jojoba und Nachtkerzenöl sowie Sheabutter pflegen und schützen zusätzlich. Ich habe schon viele Bodylotions probiert, aber diese habe ich einfach für mich entdeckt und kann sie nur empfehlen.


Inhalt: 250ml
Preis: 2,95€
Erhältlich: in dm-Drogeriemärkten


So ihr Lieben, ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick geben und wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren, es lohnt sich!

~Bea